Grandparents For Future Deutschland

Willkommen !

Wir freuen uns, dass Du zu uns gefunden hast. Wenn Du bei uns mitmachen möchtest, gibt es zwei Möglichkeiten: 

1.) Mitglied in einer Ortsgruppe:

Entweder Du möchtest aktiv, in Deinem Rahmen und nach Deinen Möglichkeiten, an der "Basis", sprich, der Ortsgruppe in Deiner Stadt zusammen mit den Fridays und den Parents arbeiten. Dann suchst Du Dir bitte in der Ortsgruppensuche der Parents ("Mitmachen") Deine Ansprechpartner heraus. Hast Du Schwierigkeiten dabei, schreibe uns gerne eine Email an: grand@parentsforfuture.de

--> Bei der Parents Ortsgruppe kannst Du entweder einfach mitmachen, oder Du gründest, falls bereits mehrere Senioren dort sind, einfach eine Grandparents Gruppe bei den Parents. Dann bekommt Ihr Euer Logo und seid evtl. gezielt Anlaufpunkt für weitere Senioren Eurer Stadt. Es ist wichtig, möglichst viel Präsenz zu zeigen, damit unsere Bewegung und Unterstützung für den Klimaschutz wächst. Nach erfolgter Gründung sendet uns bitte eine Meldung darüber an o.g. Emailadresse, damit wir wissen, wo ihr seid und Eure Gruppe weiter kommunizieren können.

--> Die Anbindung an die Ortsgruppen ist übrigens einfach deshalb wichtig, damit evtl. Aktionen direkt aufeinander abgestimmt werden können. Siehe hierzu auch bitte das Leitbild und Selbstverständnis der Parents und die Sonderregelung in der Parentsstruktur.

----> In folgenden Städten sind uns bereits Grandparents gemeldet (mit Vorbehalt) :

  • Lindau (am Bodensee)
  • Holzminden
  • Wesel
  • Lüneburg
  • Jülich
  • Hennef
  • Nagold
  • Köln
  • Erlangen
  • Gütersloh
  • Bayreuth
  • Sittensen
  • Düren
  • Essen
  • Münster
  • Ulm
  • Aachen
  • Düsseldorf
  • Hannover
  • Schwäbisch Hall
  • Hamburg
  • Braunschweig
  • München

Mögliche Aktionen der Grandparents: (Planung und Durchführung vor Ort)

Ob Mahnwache, Flyer verteilen, gezielte Ansprache und Informationen in Seniorencafes oder gemeinsame Vorträge und Informationsbesuche in Sportvereinen (Seniorengruppen o.ä.): die Möglichkeiten für den Einsatz sind vielfältig und der Unterstützungsbedarf zeigt sich vor Ort. 

 

2.) Mitglied in der virtuellen Ortsgruppe:

ODER / UND wenn Du Dich nicht mehr so aktiv "auf der Strasse" einbringen kannst/möchtest, kannst Du dennoch in unserer Bewegung mitmachen:

--> über unsere Messenger Chat Welt.

 zur Zeit noch teils auf Whatsapp / teils Telegramm. Kompletter Umzug nach Telegramm in Arbeit). Mit verschiedenen Räumen zu Themen wie z.B. Nachhaltigkeit oder einfach zur Diskussion und der Vernetzung deutschlandweit. Hier bekommst Du Informationen aus Bewegung.  Kannst ein Teil von ihr sein und z.B. in AGs der Parents mitarbeiten (virtuell). Unsere Senioren lernen so nebenbei ganz viel über den Umgang mit den neuen Medien. 

Oder Du machst einfach beides, wie viele unserer Mitglieder:

Reale Ortsgruppe + virtuelle Ortsgruppe

In jedem Fall freuen wir uns über Deine Unterstützung!!

JUNG und ALT gemeinsam für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen. 

* Die Gruppe orientiert sich am Selbstverständnis der Parents For Future und folgt derem Leitbild.

 * –> Hier kannst Du Dich für den Messenger-Chat vorstellen. (Whatsapp)

oder alternativ (Telegram)

* Unsere Email-Adresse: grand@parentsforfuture.de

* Wir sind auch auf Facebook: Unter Grandparents4future Deutschland findest Du unsere Seite und Gruppe. 

 

GP4F_P4F_Anbindung