ANSCHREIBEN: Feuerwehren

Vera S. • 24 August 2020

zurück zur Klimaaktionstag-Startseite
 

Musterbrief an die Feuerwehren:

zum Anpassen und Weiterverwenden! Schreib jetzt!

 

direkt zum Download

 

Sehr geehrte*r Feuerwehrleiter*in,

Das Thema Klimaschutz ist zu einer der größten Herausforderungen der Menschheit geworden.
Die jungen Menschen von Fridays For Future demonstrieren seit vielen Monaten freitags auch
bei uns in xxx für eine angemessene Klimapolitik. Mehrere Zehntausend Wissenschaftler*innen
unterstützen die Bewegung und bestätigen: Die formulierten Anliegen sind berechtigt und gut
begründet.

Am 25.09.2020 rufen Fridays For Future erneut zum globalen Klimastreik auf! Unterstützt
werden sie dabei auch von verschiedenen Nichtregierungsorganisation, Vereinen, Verbänden,
Unternehmen und Gewerkschaften sowie von vielen Bürger*innen in xxx. Hier streiken wir ab
xx:xx Uhr. Treffpunkt ist xxx. Wir möchten Sie herzlich einladen, sich uns anzuschließen.

Die Klimafrage betrifft nicht nur die junge Generation, sondern jeden einzelnen
Menschen. Gerade die Feuerwehren bekommen den Klimawandel heute schon zu spüren:

  • Das veränderte Klima führt aus menschlicher Sicht zu extremen Wetterphänomenen: Der Jetstream schwächelt, sodass Wetterlagen stehen bleiben und nicht weiterziehen.
  • So wird aus einfachem Regen Starkregen. Lange Phasen von Trockenheit wiederum erhöhen die Gefahr für Wald- und Flächenbrände. Lokale Unwetter können mit starken Fallwinden einhergehen, Sturmschäden nehmen dadurch zu.
  • Der Grundwasserspiegel ist wegen Regenmangels bereits abgesunken. Im Dürresommer 2019 musste die Trinkwasserversorgung der Bevölkerung in einigen Ortschaften durch die Feuerwehren sichergestellt werden. Andere Feuerwehren haben Bachläufe mit Wasser aufgefüllt, um Fische vor dem Tod zu retten.
  • Daraus resultieren veränderte Einsatzlagen, häufigere und längere Einsätze, vermehrt Wald- und Flächenbrände, eventuell sogar Schwierigkeiten bei der Löschwasserversorgung. Die Belastung für Sie und Ihre Einsatzkräfte steigt - und das in einer Zeit, in der sich immer weniger Menschen für ein Ehrenamt, insbesondere bei der Feuerwehr, begeistern können.

Wir bitten Sie, Ihre Reichweite und ganz besonders Ihr Ansehen und Ihren Einfluss in der
Gesellschaft zu nutzen. Helfen Sie den jungen Menschen von Fridays For Future, für eine
gerettete und lebenswerte Zukunft zu kämpfen.

Das können Sie tun:

  • Teilen Sie unseren Aufruf zur Beteiligung am 25.09. mit Ihrer Wehr. Detaillierte Infos gibt es unter: fridaysforfuture.de/keingradweiter und unter parentsforfuture.de/25-09
  • Rufen Sie und Ihre Kamerad*innen - als Privatfrau/Privatmann - ebenfalls zum globalen Klimastreik am 25.09. auf.
  • Führen Sie Aktionen durch, die auf den Klimawandel aufmerksam machen, wie z.B. Informationen am Tag der offenen Tür über die veränderten Einsatzlagen, bedingt durch die Klimakrise.
  • Oder antworten Sie einfach auf diese Mail und wir finden gemeinsam einen Weg, wie Sie uns bezüglich des 25.09. unterstützen können.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und bedanken uns!

Parents For Future xxx

DOWNLOAD

 

zurück zur Klimaaktionstag-Startseite

Dateien